Das sind wir

Wir bilden & unterstützen – mit Qualität!

Das LQW Testat bestätigt uns hervorragendes Qualitätsmanagement.

Unsere Qualität wird fortlaufend anerkannt und von Zertifizierungsstellen bestätigt.

Arbeit und Bildung e.V. ist seit 2009 nach den Richtlinien der ArtSet® Qualitätstestierung GmbH zertifiziert. Das Zertifikat ist gültig bis zum 02. Dezember 2017.
Seit 2010  ist Arbeit und Bildung auch als Träger nach AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung) zugelassen. Die aktuelle Zulassung
gilt bis zum 13. Januar 2020.

Seit dem 01. November 2015 sind wir lizenziertes telc-Prüfungszentrum und sind autorisiert, standardisierte Prüfungen auf der Basis des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) des Europarats abzunehmen

Die Gründung

Arbeit und Bildung e.V. wurde 1987 gegründet. Wir sind juristisch selbstständig und haben die Rechtsform eines eingetragenen Vereins. Wir sind als gemeinnützig im Sinne der Abgabenordnung anerkannt und verfolgen nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke. Wir sind ein Bildungsträger und anerkannter Träger der freien Jugendhilfe mit sozialpädagogischer und fachlicher Ausrichtung.

 

 

 

Identität und Auftrag

Unsere Arbeits- und Trägeridentität und unseren Auftrag beziehen wir verbindlich aus unserer Satzung. Dort ist festgelegt, dass wir den Zweck verfolgen, Kinder, Jugendliche und Erwachsene bei der Verwirklichung ihres Rechtes auf eigenständige Lebensgestaltung, auf Arbeit, Ausbildung und gesellschaftliche Mitwirkung zu unterstützen. Diesen Auftrag erfüllen wir auf der Basis von Fachlichkeit durch verschiedene Angebote.

Wir sind politisch und konfessionell ungebunden und fühlen uns einer demokratischen Grundhaltung verpflichtet. Dabei legen wir Wert auf einen respektvollen, wertschätzenden und toleranten Umgang mit unseren Kunden. Wir nehmen unsere Adressaten in ihrer Verschiedenartigkeit an, begegnen ihnen ressourcenorientiert und beachten ihr Recht auf Selbstbestimmung. Die Lebenswelt der Einzelnen beziehen wir in unsere Arbeit ein und fördern ihre Partizipation am gesellschaftlichen Leben, indem wir sie bei der Verwirklichung ihres Rechtes auf Chancengleichheit unterstützen. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen für die Nachhaltigkeit unseres Leistungsversprechens und sind authentisch in ihrer Arbeit.

Arbeit und Bildung ist sowohl im Bildungsbereich als auch im Jugendhilfebereich tätig. Hieraus ergeben sich unsere Auftraggeber und unsere Zielgruppen.

Auftraggeber und Adressaten

Zu unseren Auftraggebern zählen Träger der öffentlichen Hand und Institutionen, die die Förderung von Benachteiligten finanzieren. Dazu gehören die Agentur für Arbeit, die Jobcenter, die Jugendämter, die Kommunen und Landkreise unserer Region sowie der Europäische Sozialfonds.

Unsere Adressaten sind Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Familien, die bei der Aktivierung und Weiterentwicklung ihrer Ressourcen Unterstützung benötigen.

Unser Ziel

Wir haben das Ziel mit unserer Arbeit die Verbesserung von Lebens und Bildungschancen unserer jeweiligen Adressaten zu erreichen. Unter Berücksichtigung unserer formulierten Werte leisten wir fachlich qualifizierte Arbeit auf der Grundlage von Parteilichkeit für unsere Kunden.

Die Leitlinie unseres wirtschaftlichen Handelns ist die Erhaltung und Verbesserung der Qualität unserer Arbeit für unsere Adressaten, Auftraggeber und Mitarbeitenden. Unser Bestreben ist eine dauerhafte Platzierung auf dem Markt als Träger für Bildung, Betreuung, Qualifizierung und Jugendhilfe. Wir leisten Hilfe zur Selbsthilfe. Unsere Tätigkeiten sind die Schulung und Stärkung von sozialen, alltäglichen und fachlichen Kompetenzen auf der Grundlage gesellschaftlich relevanter Werte und Normen zur Förderung und Verbesserung individueller Ressourcen, dies beinhaltet in unseren Jugendhilfeprojekten auch den Kinderschutz.

In unserem Bildungsbereich führen wir berufsvorbereitende und berufsbegleitende Maßnahmen, Maßnahmen zur beruflichen und schulischen (Weiter-) Qualifizierung sowie Maßnahmen zur Integration und Vermittlung in den ersten Arbeitsmarkt durch. In unserem Jugendhilfebereich bieten wir ambulante, teilstationäre und stationäre Hilfen an.

Die fachspezifischen Kompetenzen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter garantieren einen optimalen Unterricht und eine umfassende, qualifizierte Wissensvermittlung und Bildung. Unsere Erfahrung und soziale Kompetenz ermöglichen eine umfassende sozialpädagogische Begleitung und Beratung, die individuell auf die Bedürfnisse der Einzelnen abgestimmt sind.

BIGTheme.net • Free Website Templates - Downlaod Full Themes

Wie dürfen wir Sie unterstützen

Standorte

Angebote

Einrichtungen & Partner

ARBEIT UND BILDUNG E.V. SEIT 1987

Arbeit und Bildung ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein und anerkannter Träger der freien Jugendhilfe.
Er entstand 1987 aus der Initiative von LehrerInnen, PädagogInnen und JuristInnen. Die Vereinsarbeit wird auch heute noch durch das ehrenamtliche Engagement der Mitglieder getragen.

Arbeit und Bildung e.V. hat das bundesweit anerkannte Qualitätstestat von ArtSet® Qualitätstestierung GmbH erhalten.

KONTAKT

Arbeit und Bildung e.V.

Buschstraße 1
26127 Oldenburg

Tel. 04 41 - 80 08 70
Fax 04 41 - 8 00 87 19

ARBEIT UND BILDUNG -INFOS